Your search results

Verbrauchsausweis

Beim Verbrauchsausweis müssen die Verbrauchsdaten Wärme, Warmwasser, Beleuchtung, Kühlung und Lüftung der letzten zusammenhängenden 3 Jahre zusammengetragen werden. Bei größeren Gewerbeobjekten kann dies jedoch zu einem Problem werden, da die Stromverbräuche der
jeweiligen Nutzungseinheiten nur schwer und mit hohem personellem und organisatorischem Aufwand zu beschaffen sind. Fragen Sie uns.

  • Prüfung von Plausibilität der Verbrauchswerte
  • Erstellung des Verbrauchsausweises mittels vom Eigentümer zusammengefasster Daten (ohne Ortstermin)
  • Erstellung des Energieverbrauchsausweises gemäß der gesetzlichen Vorlage
  • Erarbeitung kurz gefasster wirtschaftlicher und individueller Einzelmodernisierungs-Empfehlungen

Vorteile Vermieter/Verkäufere:

  • Illustration des Gebäudezustands
  • Feststellung des Gebäude-Mehrwerts bei Vrmietung/Verkauf
  • Individuelle, von uns vorgeschlagenen Optimierungsmöglichkeiten für das Gebäude, dadurch Senkung der Nebenkosten
  • Erhöhung der Transparenz und Glaubwürdigkeit im Vermietungs- bzw. Verkaufsprozess
  • Ein positiver Energieausweis erhöht den Zeitwert/Mehrwert der Immobilie